Das Steildach

Das Steildach ist die Krone eines Hauses. Das Erscheinungsbild und die komplette Ästhetik des Gebäudes hängen vom Steildach ab. Es schützt durch seinen sorgfältig abgestimmten Aufbau vor Witterungseinflüssen und gut gedämmt spart es Energie.

Das Steildach bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten ganz nach den Vorstellungen der Bauherren und ermöglicht sogar behagliches Wohnen direkt unter dem Dach. Dachwohnungen sind wegen der Gemütlichkeit sehr begehrte Mietobjekte.

Ein Steildach ist rund um die Uhr der Witterung ausgesetzt. Durch Niederschlag und Sturm, Hitze und Frost, ist es starken physikalischen Belastungen ausgesetzt. Außerdem greifen Umweltbelastungen ständig die äußere Schicht des Daches an. So entstehen auf Dauer, durch den täglichen Ansturm der Naturgewalten eventuell kleine Schäden, die kaum ins Auge fallen, so dass eine regelmäßige, fachgerechte Wartung des Daches angeraten ist. Man verhindert so, dass Wind und Wetter mehr Angriffsfläche erhält.

Teure Folgeschäden werden durch eine Wartung vermieden.